Luftdruckwächter P4 Funk Aufputz

1.071,29 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Artikel günstiger gesehen?
  • EH_91045

CASAIO Qualitätsversprechen
Diamant
Hochwertigkeit & Design Ausgewähltes Sortiment mit höchsten Ansprüchen an Design und Qualität.
Schild
Zufriedenheitsgarantie Kostenfreie Retoure und Rückerstattung bis 14 Tage nach Bestellung.
Person mit Headset
Individuelle Beratung Profitieren Sie von unserer Erfahrung aus über 500 individuellen Projekten.
Luftdruckwächter P4 Funk (Aufputz) mit 6m Luftschlauch und Windschutzdose Technische... mehr
Produktinformationen "Luftdruckwächter P4 Funk Aufputz"

Luftdruckwächter P4 Funk (Aufputz) mit 6m Luftschlauch und Windschutzdose

Technische Daten und Zulassung
Netzspannung 230V
Frequenz 50Hz
Leistungsaufnahme 4W
Anschlussleistung 250V / 10A
Gerätesicherung T3, 15A/250V 5x20mm
Schutzklasse 1
Zulässige Umgebungstemperatur 0°C - 60°C
Montageart Aufputz
Anschlussart für Geräte potentialfreie Klemmen
voreilendes Signal ja
Schnelltest ja
Anschlussmöglichkeit für Temperatursensor ja
TÜV-geprüft in Anlehnung an die Prüfgrundlage VP121
sowie nach DIN 18841:2005-12 und DIN
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-85. 1-3
Abmessungen
Frontplatte 180x180x3 mm
Gehäuse 180x180x60 mm
Frontplatte Funkmodul 75x75x3 mm
Unterputzdose Ø 70mm; Tiefe ca. 50mm
   
Technische Daten Temperatursensor
Temperaturmessbereich -50°C - +600°C
Umgebungstemperatur Metallgeflecht -50°C - +350°C (ca. 1m)
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-85. 1-3
Technische Daten Funkmodul
Batterie CR2477N mit 3V (950mAh)
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-85. 1-3
 

Mit dem P4 FUNK erfolgt die Übermittlung des Betriebszustands des Ofens zum Basisgerät kabellos per Funk. 
Ein Temperaturfühler am Ofen detektiert, ob der Ofen beheizt ist.
Erst dann kann der  Luftdruckwächter eine Sicherheitsabschaltung bei einem gegebenen Unterdruck ausführen.
Das kleine Funkmodul am Ofen an dem der Temperaturfühler angeschlossen wird,
sendet  die Information zur Basisstation ( Luftdruckwächter mit LC-Display ), die sich z.B. im Technikraum im Haus befindet. 

Elektrischer Anschluss:

 1x Klemmenpaar für Versorgungsspannung
 3x Kontakteingang (potentialfrei) / Klemmenpaar für Anschluss Abluftgeräte
 1x Kontakteingang (potentialfrei) / Klemmenpaar für Anschluss Zuluftsteuerung

Beschreibung:

Der Luftdruckwächter P4 FUNK ist eine Sicherheitseinrichtung die einen gleichzeitigen Betrieb einer Lüftungsanlage oder/und einer anderen Ablufteinrichtung in Verbindung mit einer raumluftabhängigen Feuerstätte ermöglicht.
Der bestimmungsgemäße gemeinsame Betrieb einer  Lüftungsanlage und einer Feuerstätte setzt voraus, dass sowohl die Verbrennungsluftversorgung der Feuerstätte als auch die betriebs- und brandsichere Abführung der Abgase der Feuerstätte sichergestellt ist und der vom Hersteller empfohlene Brennstoff verwendet wird.
Der Luftdruckwächter P4 FUNK ersetzt nicht die fachgerechte Bemessung und Ausführung der raumlufttechnischen und der feuerungstechnischen Anlage im Hinblick auf die notwendige Verbrennungsluftversorgung und Abgasführung im Raumluftverbund. Ein Abgasaustritt in gefährlicher Menge muss vermieden werden (30 ppm CO dürfen nicht überschritten werden).
Der Differenzdruckschalter im Luftdruckwächter P4 FUNK öffnet zwei unabhängige potentialfreie Relaiskontakte, wenn Unterdruck im Aufstellungsraum des Abluftgerätes von 4 Pascal gegenüber der Außenatmosphäre vorhanden ist.
Die Sensorik sowie die sicherheitsrelevanten Bauteile des Luftdruckwächters sind doppelt ausgeführt (redundant). Das Gerät arbeitet somit weitgehend selbstprüfend.
Der Luftdruckwächter P4 FUNK kann eingesetzt werden:
- unabhängig vom Ofenhersteller
- unabhängig vom Hersteller der Lüftungsanlage, Abluftgeräten ...
- für ein oder mehrere Abluftgeräte
- im gleichen Raumluftverbund mit der Feuerstätte,
- oder auch außerhalb mit Vorbereitung für Innenmessung (es ist weiteres Zubehör notwendig!)
Mit dem Luftdruckwächter P4 FUNK können Sie verhindern, dass Ihr(e) Abluftgerät(e) weiter betrieben werden kann, wenn der Luftdruck im Wohnraum gegenüber dem Außendruck um mehr als 4 Pa sinkt. Schaltet der Luftdruckwächter P4 FUNK die angeschlossene Anlage im Bedarfsfall ab, muss für ausreichend Fischluftzufuhr gesorgt werden, um die angeschlossene Anlage wieder einzuschalten.
Die angeschlossene Anlage wird so lange gesperrt, bis durch ausreichende Luftzufuhr der Luftdruck wieder ausgeglichen ist. Die Luftzufuhr kann z.B. durch Öffnen eines Fensters erreicht werden. Wenn der gefährliche Unterdruck nicht mehr vorhanden ist, schaltet sich der Luftdruckwächter selbsttätig wieder ein.
Schaltet der Luftdruckwächter P4 FUNK innerhalb einer Stunde 3-mal ab, erfolgt keine automatische Einschaltung mehr!  (3-fach Abschaltung)
Der Luftdruckwächter P4 FUNK muss dann kurzzeitig stromlos geschalten werden indem Sie z.B. die Gerätesicherung herausdrehen und gleich wieder einschrauben.

 

Funktionsweise:
Über einen Luftschlauch (2x) strömt die Außenluft zum Differenzdruckschalter, der sich im Innenbereich des Gebäudes befindet.
Die Gebäude-Innenluft strömt über Öffnungen in der Frontplatte zum Differenzdruckschalter (bzw. bei Vorbereitung P4-Multi-Innenmessung über einen Luftschlauch (2x) und Schlauchverlängerung).
Sinkt der Luftdruck der gemessenen Innenluft im Vergleich zur Außenluft um mehr als 4 Pascal,
 - wird zunächst ein vorlaufendes potentialfreies Signal ausgegeben um das automatische Öffnen eines Fensters oder die Aktivierung einer anderen automatischen (Zu-)Luftversorgung zu ermöglichen.
 - bleiben diese Maßnahmen ohne ausreichende Wirkung werden angeschlossene Geräte spätestens nach 3 Minuten ausgeschaltet.
Erst wenn die Druckdifferenz unter 4 Pa sinkt wird das angeschlossene Abluftgerät nach einer kurzen Wartezeit wieder mit Strom versorgt

Lieferumfang
1x Luftdruckwächter P4 Funk Aufputz
1x Frontplatte mit LC-Display, 2-zeilig (vorbereitet für Innenmessung (Montage in einem anderen Raum))
1x Schmelzsicherung
1x 6m Luftschlauch
1x Windschutzdose (2-teilig)
1x Sturmschutzdose
1x Befestigungsmaterial
1x Temperatursensor (Eintauchfühler), Kabellänge ummantelt ca. 1 Meter
1x Fühlerhalter und Befestigungsmaterial
1x Funkmodul mit Unterputzdose und Batterie CR2477N
Weiterführende Links zu "Luftdruckwächter P4 Funk Aufputz"
Informationen zum Hersteller Erich Huber GmbH
Die Erich Huber GmbH ist seit über 25 Jahren als Systemlieferant ein zuverlässiger Partner der Feinwerktechnik / Mechatronik. Ergänzend zu ihrer eigenen Produktpalette entwickeln, konstruieren und fertigen sie auch für den speziellen Bedarf diverser Kunden. Dabei reicht das Angebot vom Musterteil, Serienteil bis zum kompletten System. Erich Huber ist in der Lage, auch Kundenwünsche für niedrige Stückzahlen schnell und kostengünstig umzusetzen. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung und technischen Möglichkeiten verwirklichen sie Ihre Ideen und Anforderungen.
Zuletzt angesehen
Sicheres Einkaufen
Kostenlose Hotline
Innerhalb Deutschland kostenlose Retoure