Smart Home Lexikon

Willkommen im Smart Home Lexikon von CASAIO.

Beleuchtung

Die Beleuchtung stellt einen elementaren Bestandteil in einem Haus dar. In einem Smart Home lässt sich mit der Beleuchtung noch einiges mehr anstellen. Natürlich kann eine Lampe einfach einem Taster zugeordnet werden, um die Lampe damit ein und auszuschalten. Jedoch kann auch ein Taster eine ganze Gruppe von Lampen schalten. Dies ist sinnvoll für Taster…

Details

Binäreingang

Wie der Name schon sagt, können mit dem Binäreingang nur zwei Zustände erfasst werden: 1 oder 0. Mit einem Binäreingang können beispielsweise Fensterkontakte verbunden werden, um den Zustand der Fenster auf den KNX Bus abzubilden. Auch herkömmliche Taster können dank einem Binäreingang Befehle auf dem KNX Bus ausführen. Es gibt sie entweder als Reiheneinbaugerät (REG)…

Bluetooth

Ein Funkstandard, um über kurze Distanzen zu kommunizieren. Wird auch für Datenübertragung genutzt.

Im Smart Home Bereich kann Bluetooth für verschiedene Zwecke eingesetzt werden:

  • schlüsselloser Zugang
  • Standortbestimmung
  • Aktorik und Sensorik

Es gibt einige Smart Home Systeme, welche komplett mit Bluetooth funktionieren. Beispielsweise FrogBlue.

Busankoppler

Verbindet einen Taster mit dem KNX-Bus. Ein Busankoppler wird meistens in eine Unterputzdose installiert und mit dem KNX Kabel verbunden. Auf den Busankoppler wird dann ein Tastsensor gesteckt. Der Tastsensor und der Busankoppler kommunizieren dabei über eine eigene Schnittstelle (z.B 10 Pins). Je nach Hersteller und Modell muss entweder der Busankoppler oder der Tastsensor über…

Busankoppler

Ein Busankoppler bildet die Schnittstelle zwischen dem KNX Bus und einem Gerät, wie zum Beispiel Bewegungsmelder, Taster oder Info-Display. Viele Geräte haben bereits einen Busankoppler integriert, so dass keine zusätzliche Hardware nötig ist (Daran zu erkennen dass das Gerät eine KNX Klemme besitzt). Auf einen Busankoppler wird das jeweilige Gerät einfach aufgesteckt. Die Kommunikation erfolgt…

Busklemme

Busklemmen sind im KNX Bereich rot-schwarz. Rot ist Plus, Schwarz ist Minus. Auf der Unterseite besitzen sie 2 Löcher; auf der Vorderseite vier. Mit Hilfe der beiden Löcher auf der Unterseite lassen sich die Busklemmen auf KNX Klemmen aufstecken. Dank Führungsschienen an der Seite ist ein falsches Aufstecken nicht möglich. In die 4 Löcher auf…

Busspannungsversorgung

Versorgt alle Teilnehmer einer Linie mit der nötigen Spannung. Es sollten maximal 64 Geräte mit derselben Spannungsversorgung versorgt werden.

Die Spannung für den Bus beträgt ca. 30V.

Manche Spannungsversorgungen besitzen zudem Diagnose-Funktionen.